Qualitätspolitik in der BeTa GmbH

Die Geschäftsleitung unseres Unternehmens und das gesamte Team verpflichten sich, Qualität in den einzelnen Prozessphasen, von der Kundenanfrage über die Beratung und Auftragsabwicklung bis hin zur Kundenbetreuung, also während des gesamten Prozesses der Dienstleistungserbringung bzw. Beschaffung und Produktkonfiguration sicherzustellen.

Den Maßstab für unsere Qualität setzt der Kunde. Qualität bedeutet für uns mehr als die vollständige Erfüllung der Kundenerwartungen, Kundenbedürfnisse und Kundenwünsche. Das Ziel ist es, qualitativ hochwertige Produktkonfiguration und Dienstleistungen zu erbringen, die ein Höchstmaß an Effektivität, Wirtschaftlichkeit und fortschrittlicher Technologie repräsentieren. Auch Phantasie und Kreativität sind wesentlicher Faktor bei der Umsetzung unserer Leistungen ebenso wie der regelmäßige Kontakt und Umgang mit Blinden und Sehbehinderten, den Selbsthilfeverbänden, Verantwortlichen in der Verbandsarbeit und den Mitarbeitern der Kostenträger.

Deshalb ist ein weiteres Ziel der Aufbau einer intensiven Bindung und eines wachsenden Vertrauensverhältnisses zum betroffenen Kunden.

Stark sehbehinderte und insbesondere blinde Menschen sind auf die Zuverlässigkeit ihrer Vertrauenspersonen angewiesen, sie müssen ihnen sozusagen „blind“ vertrauen können. Auch wir gehören zu den Vertrauenspersonen unserer Kunden, da sie durch uns den Zugang zu einer gewissen Selbständigkeit und Unabhängigkeit erhalten. Ohne die von uns angebotenen Hilfsmittel fehlt vielen Betroffenen die Möglichkeit einer selbstbestimmten Teilhabe am Leben und unserer Gesellschaft.

Aus diesem Grund ist die Kundenbindung zu den Betroffenen ein außergewöhnlich intensives, oftmals sehr privates Verhältnis welches leicht erschütterbar ist und daher besonderer Pflege bedarf. Probleme mit den technischen Hilfsmitteln oder mit deren Anwendung führen zu einer Isolation der Betroffenen.

Die Beachtung der sozialen Gesetze, welche die Teilhabe von Behinderten an unserer Gesellschaft regeln, ist für uns nicht nur ethisches Selbstverständnis, sondern wir sind maßgeblich an deren Umsetzung beteiligt. Unser Ziel sollte es daher immer sein, unsere betroffenen Kunden nicht nur mit Hilfsmitteln zu versorgen, sondern Ihnen vor allem die Möglichkeiten aufzuzeigen, die diese Hilfsmittel bieten, ein weitgehend selbständiges Leben zu führen.

Die Schulung im Umgang mit den Hilfsmitteln ist deshalb die wichtigste unserer Dienstleistungen. Eines der wichtigsten Ziele unseres Unternehmens sind insbesondere die Schulungen am Arbeitsplatz – sowohl in Gruppen als auch einzeln. Damit ermöglichen wir den Betroffenen, ungehindert am Arbeitsprozess ihres Unternehmens teilzunehmen.

Qualität ist wesentlicher Bestandteil der Unternehmensführung. Sie ist Verantwortung und Aufgabe für alle. Jeder einzelne Mitarbeiter ist deshalb für die Qualität innerhalb seiner Aufgabenbereiche zuständig und verantwortlich.

Unsere Leistungen werden vor allem durch entsprechendes KnowHow, durch außergewöhnliche Fachkompetenz im Bereich Hard- und Software und Hilfsmittelversorgung sowie den Einsatz unserer Fähigkeiten und Fertigkeiten erbracht. Deshalb sind motivierte und qualifizierte Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung.

Frühzeitige Fehlererkennung, umgehende Fehlerbeseitigung und vor allem die Fehlervermeidung bilden wesentliche Schwerpunkte bei der ständigen Qualitätsverbesserung der Prozesse und Abläufe des Unternehmens.

Dabei unterstützt uns unser zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem.

 

  • 2 MB

    Aktuelles Zertifikat des QM Systems der Beta GmbH

    Herunterladen