OpenBook™

Texterkennungssoftware mit Sprachausgabe

OpenBook ist Ihr Zugang zum Lesen von Printmedien und graphischen Texten. Die Verknüpfung einer besonders leistungsfähigen Texterkennung mit einer hochwertigen Sprachausgabe ermöglicht das fehlerfreie und komfortable Lesen von Dokumenten.

OpenBook Texterkennung Softwarepaket und CD-ROM
OpenBook Texterkennung
Hilfsmittelpositionsnummer: 07.99.03.2003

Zuverlässige und präzise Texterkennung

OpenBook setzt auf die leistungsfähigsten und zuverlässigsten Texterkennungssysteme, die für das präzise Einlesen von Dokumenten verfügbar sind. Machen Sie in Zukunft keine Kompromisse bei den Ergebnissen Ihrer Texterkennung. Sie können zwischen verschiedenen Systemen wählen und sich für die besten Ergebnisse entscheiden.

Natürliche und verständliche Sprachqualität

OpenBook setzt auf die bewährten Software-Sprachausgaben RealSpeak und ViaVoice. Die natürliche und menschlich anmutende Stimmqualität von RealSpeak gewährleistet Ihnen ein angenehmes Leseerlebnis. ViaVoice eignet sich insbesondere für das Überfliegen und Bearbeiten von Dokumenten. OpenBook unterstützt darüber hinaus fast alle Hardware-Sprachausgaben.

Individuelle Dokument-Darstellung für Sehbehinderte

Sehbehinderte Nutzer profitieren von den umfangreichen und benutzerfreundlichen Einstellungsmöglichkeiten zur Darstellung und Verarbeitung der eingelesenen Dokumente. Sie entscheiden über das Erscheinungsbild Ihrer Texte bezüglich Schriftgröße, Zeichenabständen, Hintergrundfarbe und Textfarbe. Zusätzlich erleichtern Maskierungs- und Hervorhebungsfunktionen das Lesen.

Einfache Navigation und Bearbeitung in Dokumenten

Die Navigation innerhalb langer und komplexer Dokumente kann man durch das Einsetzen von Lesezeichen vereinfachen. Sie kennzeichnen wichtige Stellen, um später wieder dorthin zu springen. Zur bequemeren Bearbeitung der Dokumente dienen Funktionen wie Suchen und Ersetzen. Auch Informationen über ursprünglichen Aufbau und Formatierung eines gescannten Textes kann OpenBook wiedergeben.

Zugang zu weiteren Anwendungen

Durch die Integration von Connect Outloud ermöglicht OpenBook neben dem Lesen von Texten auch die Nutzung von Anwendungen wie Internet Explorer und Outlook Express.

Flexibler Austausch von Informationen

OpenBook bietet Ihnen verschiedene Funktionen für den Austausch von Informationen mit Ihren Freunden oder Arbeitskollegen. Die flexible Struktur von OpenBook ermöglicht, Texte aus anderen Anwendungen einzufügen oder eingelesene Dokumente in anderen Anwendungen zu nutzen. Auch das Erstellen einzelner Fotokopien von gedruckten Dokumenten ist problemlos auszuführen.

Mehrfach-Konfiguration

Verschiedene Konfigurationen können je nach Anforderung in OpenBook erstellt und gespeichert
werden. Zwischen den Konfigurationen kann dann, je nach Aufgabenstellung problemlos gewechselt werden. Der Mehrfachbenutzer-Modus ermöglicht sogar den Wechsel zwischen den persönlichen Einstellungen verschiedener Nutzer an einem PC.

Anerkanntes Hilfsmittel

Durch die Aufnahme in den Hilfsmittelkatalog der Krankenkassen gehört dTexterkennungssoftware OpenBook zu den anerkannten Hilfsmitteln der gesetzlichen Krankenkassen nach §139 SGB V, sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich. Die Hilfsmittelpositionsnummer lautet: 07.99.03.2003